Wie PowerWash für bessere Durchflutung der Wäsche sorgt

Wie PowerWash für bessere Durchflutung der Wäsche sorgt

Das Miele-PowerWash-System beinhaltet eine zusätzliche Umflutpumpe, welche die Waschlauge immer wieder von oben in die Trommel zurücksprüht. Zusätzlich sorgt ein spezieller Drehrhythmus der Trommel dafür, dass die Wäsche an der Trommelwand anliegt und dadurch einen Tunnel bildet. Durch diese Kombination kann das Waschmittel die Textilien schneller und gleichmäßiger durchdringen. Die Waschwirkung wird auf diese Weise um mindestens 10 Prozent gesteigert. Dies bestätigt ein Gutachten des unabhängigen wfk-Instituts für Angewandte Forschung in Krefeld. Gemessen wurde am Beispiel der Programme Baumwolle 40 und 60 Grad (halbe Beladung).

Und wer besonders schnell saubere Wäsche braucht, wählt das Programm QuickPowerWash, das bis zu fünf Kilogramm Wäsche in weniger als einer Stunde wäscht. QuickPowerWash ist dabei nicht etwa eine bloße Programmverkürzung, sondern ein volles Waschprogramm, das echte Reinheit bietet.

(Foto: Miele)

nach oben